logoehemaliges Logo

Getränke-Einzelhandel: NEV Frühjahrsmesse verbucht neue Rekorde

Der Getränke-Einzelhandel unter dem Dach der Team Beverage ist kraftvoll in die Saison gestartet. Auf der NEV Frühjahrsmesse in Hannover am 16. und 17. April 2016 konnten die Veranstalter bei der Anzahl der Aussteller und Händler neue Rekorde verzeichnen.

„Unterm Strich ein voller Erfolg“, ist laut NEV Vertriebschef Martin Glatz die Bilanz der NEV Frühjahrsmesse. Die jährliche NEV-Veranstaltung in Hannover ist für Marktbetreiber eine willkommene Gelegenheit, vorteilhafte Geschäfte abzuschließen und den Kontakt zu allen relevanten Anbietern auf Industrieseite zu pflegen. Für Aussteller ist die Messe attraktiv, weil es keine vergleichbare Veranstaltung in Deutschland gibt, zu der so viele Betreiber von Getränke-Abholmärkten zum Einkaufen kommen. Entsprechend groß ist die Nachfrage, und die Veranstaltung wächst von Jahr zu Jahr, in diesem Jahr um rund 10 Prozent. Fast 600 Marktbetreiber aus ganz Deutschland und erstmals über 100 Aussteller (Bier, AfG, Dienstleistungen, Wein, Sekt, Spirituosen, Food, Nonfood) trafen sich in Hannover.

Eines der wichtigsten Themen in diesem Jahr: Craft Beer. Immer mehr Märkte richten eigene Craft Beer Regale bis hin zu regelrechten Craft Beer Welten ein. So konnten sich die Messebesucher in Hannover in einer mit 50 verschiedenen handwerklich gebrauten Bieren gut bestückten Craft Beer Welt Inspiration holen und probieren. Ein weiterer wichtiger Trend, dem man bei der nächsten Messe ebenfalls mehr Raum geben will, ist der Sortimentsbereich Wein und Sekt. Hier eröffnet die Kooperation zwischen Team Beverage und Vinexus den Marktbetreibern neue Sortimente, Konditionen- und Logistikvorteile. Die Bündelung des Geschäfts von NEV, NGV (Getränkefachgroßhandel, Gastronomie) und GP-C&C (Convenience) unter dem Dach der Team Beverage bringt den Betreibern der Getränke-Abholmärkte vor allem Vorteile in den Bereichen Einkauf, Sortimente, Vermarktung und Logistik.

Die NEV Präsenzmesse im Frühjahr ergänzt die im September stattfindende Online-Herbstmesse. Auch diese gewinnt als innovative Markt-Plattform zunehmend an Bedeutung.

Hintergrund:

Die NEV Systemzentrale GmbH mit Sitz in Wildeshausen repräsentiert unter dem Dach der Team Beverage den Einzelhandel und vermarktet bundesweit Getränkemärkte. Zu den von der NEV vermarkteten Märkten gehören GetränkePartner, Zisch-Getränkefachmärkte, GAM Partner, GmaxxMärkte und Filialisten, die im IGP- und GVP-System zusammengefassten Partnermärkte sowie Getränke Star-Abholmärkte und die Märkte der GPG Handelsmarken GmbH. Dazu gehört auch der Onlineshop www.wir-liefern-getraenke.de, das führende Mehrweggetränke-Portal im Internet. Alle Märkte profitieren von der Vermarktung, dem Marketing, dem Category Management und verschiedenen Leistungsmodulen der Team Beverage. Die NEV ist neben der NGV Getränke-Gruppe und GP-C&C eine von drei Säulen des Systemgeschäfts in der Nordmann Unternehmensgruppe, die ab 2016 als Team Beverage ihr Geschäft bündeln.

Pressekontakt:

Ann-Christin Zilling Unternehmens:kommunikation
Telefon 040 84 05 86-64, E-Mail ac.zilling@hamburg.de

Comments are closed.